Statistiken
Posts
28.393
Topics
29.489
LBT USER
10.844
 
 
Im Forum online
25
Besucher
0
Registrierter
25
Gäste
Mitglieder: 0 Mitglieder
 
 
LBT - Lebensmittel und Biotechnologie • Thema anzeigen - Praktikum in Tulln
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Praktikum in Tulln
 Beitrag Verfasst: 08.04.2016, 11:23 
Zellenzähler/in
Zellenzähler/in
LBT User Foto

Registriert: 06.11.2006, 23:46
Beiträge: 349
Hey Mädels,

hat jemand von euch Interesse an einem Praktikum in Tulln? Die Stelle eignet sich wohl am Besten für Leute, die fast mit dem Studium fertig sind oder gerade Job suchen da es unterm Semester stattfindet. Gefördert ist es von der FFG FEMTech und die Einreichung ist im Mai. Für nähere Informationen (inklusive konkrete Aufgaben) siehe die angehängte Mail unten. Bei Interesse mir bitte Bescheid geben! lG

Zitat:

Hey Michi,

ich wollte dich fragen, ob du vielleicht motivierte und interessierte Studienkolleginnen hast, die von September 2016 bis März 2017 ein bezahltes Praktikum bei uns machen wollen?

Konkrete Aufgaben sind abhängig von den Projekten die wir bekommen aber generell:
mikrobiologisches Arbeiten
Herstellen von Nährmedien
Anzüchten von Pilzen
Herstellen von Sporensuspensionen
Allgemeine Labortätigkeit

Molekularbiologisches Arbeiten
DNA extraktion
PCR & qPCR
Gelelektrophorese

Das Praktikum wäre über die FFG FEMTech Förderung finanziert. (https://www.ffg.at/femtech-praktika)
38,5h Pro Woche
Bruttomonatsgehalt mindestens EUR 1.400,-

Vielleicht weißt du ja wen der mim Studium fertig ist oder fast fertig ist und neben dem Job-suchen was arbeiten möchte? Oder jemanden der im Studium mal ne Pause braucht ;-) (ist halt unter dem Semester deshalb für viele wahrscheinlich unpraktisch aber: Erfahrung, Bezahlung und nette Kollegen ;-D )
Die Einreichung ist im Mai – wenn du also wen weißt so bald wie möglich Bescheid geben.

Liebe Grüße



Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Praktikum in Tulln
 Beitrag Verfasst: 08.04.2016, 11:23 
Zellenzähler/in
Zellenzähler/in
LBT User Foto

Registriert: 06.11.2006, 23:46
Beiträge: 349
P.S.

Zitat:
wir haben auch noch eine zweite Praktikumsstelle (auch FEMTech und darüber bezahlt) von Juni bis November (6 Monate)

hier ist das Thema hauptsächlich DNA und PCR.


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Praktikum in Tulln
 Beitrag Verfasst: 09.04.2016, 10:33 
Mikroskopierer/in
Mikroskopierer/in
LBT User Foto

Registriert: 18.08.2010, 20:36
Beiträge: 236
FEMTech ist eine Frechheit und wirkt jeglicher Gleichberechtigung kräftigst entgegen.

_________________



 



Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Praktikum in Tulln
 Beitrag Verfasst: 10.04.2016, 08:32 
Laborjunky
Laborjunky
LBT User Foto

Registriert: 30.11.2008, 17:45
Beiträge: 561
Triologie hat geschrieben:
FEMTech ist eine Frechheit und wirkt jeglicher Gleichberechtigung kräftigst entgegen.


Wieso?


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Praktikum in Tulln
 Beitrag Verfasst: 10.04.2016, 08:55 
Mikroskopierer/in
Mikroskopierer/in
LBT User Foto

Registriert: 18.08.2010, 20:36
Beiträge: 236
https://online.boku.ac.at/BOKUonline/webnav.ini

Wie man hier wunderbar sehen kann ist die Mehrheit unseres Studiums weiblich. Das Praktikum richtet sich an Frauen, die mit dem Studium fast fertig sind - ergo brauchen sie keine Anreize um überhaupt in die Technik zu gehen da sie ja bereits fast fertig sind mit ihrem Studium. Man findet immer häufiger Praktikumsstellen bzw. Bachelor-/Masterarbeitsstellen die ausschließlich für Studentinnen sind, da man durch die FEMTechförderung Anreize schaffen kann. Als Mann musste ich sämtliche Praktika sowie die BA und MA unentgeltlich machen ohne auch nur die Chance auf einen Cent gehabt zu haben - weil ich ein Mann bin. Wer meint, dass FEMTech zur Gleichberechtigung von Mann und Frau beiträgt, der hat offensichtlich nicht verstanden was Gleichberechtigung eigentlich bedeutet.

_________________



 



Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Praktikum in Tulln
 Beitrag Verfasst: 10.04.2016, 10:23 
Laborjunky
Laborjunky
LBT User Foto

Registriert: 30.11.2008, 17:45
Beiträge: 561
Na ich geb dir da schon recht nur sieht die welt für einige frauen auch so aus: kaum bist du nicht Fr. Hildegard Müller, blauäugig und aus guter familie mit extra kohle, hast es auch als frau unter den frauen schwer, geschweige wennst noch männer als konkurenz hast.
Es gab schon vorfälle wo du als frau mit abschluss einen technischen job nicht bekommst, sondern eher ein mann, denn "man hantiert da mit maschinen und männer neigen dazu ein besseres händchen dafür zu haben".
Es ist etwas feministisch angehaucht, das stimmt, aber es spornt auch an dass sich frauen nicht mit niedrigeren positionen zufrieden geben, nur weil man in den top etagen eher männer gerne sieht. Es ist leider noch ein weiter weg bis zu dieser gleichheit in der arbeitswelt, daher sind manchmal eben auch drastischere maßnahmen nötig, die zwar nicht die schönsten sind, aber am ende doch zu einem ergebnis führen (sollten).
Schlussendlich kommt es eher auf die connections an die man hat, glück und herkunft (auch wenns viele verneinen) und nicht ob man pimmel, muschi oder beides hat :mrgreen:


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Praktikum in Tulln
 Beitrag Verfasst: 12.04.2016, 14:13 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 23.11.2013, 22:17
Beiträge: 1
Hallo!

Das hört sich interessant an! Ich bin gerade im 6. Semester und somit schon eher im fertig werden mit dem Bachelor und ich würde gerne noch mehr praktische Erfahrungen sammeln und ich wäre interessiert an dem Praktikum ab September. Könntest du mir sagen ob/ wo man sich bewerben kann?
Vielen Dank!
Liebe Grüße


Nach oben 
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: