Statistiken
Posts
28.677
Topics
29.082
LBT USER
9.753
 
 
Im Forum online
31
Besucher
1
Registrierter
29
Gäste
Mitglieder: JohnWeaver
 
 
LBT - Lebensmittel und Biotechnologie • Thema anzeigen - anfängerin
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: anfängerin
 Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 16:03 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 17.06.2007, 15:37
Beiträge: 4
Hallo Leute, ich fange jetzt im SS 2007 mit Lebensmittel und Biotechnolgie zu studieren an.
Zufällig habe ich schon jetzt billige Skripten verkauft bekommen und hätte auch Zeit ein bißchen vorzulernen.
Kann mir jemand bitte, bitte, bitte ein paar Tipps geben,für welche Prüfung ich als 1. lernen soll ( ist es vielleicht Einführung in die Chemie-VO ? ) und welche gelci am Anfang nicht so wichtig ist und auf was ich im 1. Semester besonders Acht geben soll??

Danke , lg


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Fleißig Fleißig
 Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 18:28 
Moderator
Moderator
LBT User Foto

Registriert: 04.11.2006, 12:16
Beiträge: 343
Wohnort: Wien/Salzburg
Also du brauchst dich da jetzt mal überhaupt noch net stressen. Das semester fangt erst im Oktober an. Die erste Prüfung ist im November. Einführung in die Chemie Übung. Kleinerer Prüfung. Natürlich kannst du schon vorher andere Prüfungen machen. Aber es eilt wirklich nicht so.

Ich an deiner Stelle würd, wenn du nicht unbedingt in Rekord Zeit studieren willst diesen Sommer genießen. Ein bischen reinstöbern schadet nie aber so richtig strebern brauchst noch net. Der Stoff wird von Null an vorgetragen die Wichtigsten Punkte hervorgehoben Beispielfragen ausgegebeb usw.

Außerdem findet ein Erstsemestrigen-Tutorium statt, dass während der ersten Uni Woche läuft. Dort wird dir von Studienkollegen aus höhreren Semestern alles erklärt. Falls du trozdem jetzt schon mehr wissen und mit vollgas reinstarten willst, dann kannst, wenn du in Wien bist, mal in die Sprechstunde der Studienvertretung kommen( Donnerstag von 12 bis 13 Uhr in der Muthgasse) Da könn ma da alles genau erklären.
Wenn du ganz schnell bist. Morgen ab 13 Uhr findet der Infozirkel Statt auch so eine Info veranstaltung. Nährers dazu auf der Boku Seite unter Boku4U oder im Angehängten pdf.

Tja also noch viel Spass und bis nächstes Semester

Grüße ALF


Dateianhänge:
Durchstarten_Infozirkel_050607.pdf [70.13 KiB]
164-mal heruntergeladen
Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 19:37 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 17.06.2007, 15:37
Beiträge: 4
hej Alex danke für die ausführliche Antwort. Es ist aber so, dass ich auf Biotechnologie umsteige und deswegen mache ich mir so einen Stress. Ich will, so weit es möglich ist, gleich mit vollem Gas durchstarten, da ich auch nicht mehr die Jüngste bin :D und ich nicht mehr ewig studieren möchte...
kannst du mir sagen, welche prüfung deiner Meinung nach oder der Meinung von anderen Kollegen die schwierigste im 1. Semester ist und wie das so mit Chemie ist, ist es schaffbar , mit Gymansiumwissen das alles zu erlernen? danke in voras, lg


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 19:40 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 17.06.2007, 15:37
Beiträge: 4
sorry für ALEX, ich gabe ALF gemeint :oops:


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 17.06.2007, 20:33 
Moderator
Moderator
LBT User Foto

Registriert: 30.10.2006, 09:43
Beiträge: 288
Wohnort: Mattersburg / Wien 19
sabina hat geschrieben:
[...] und wie das so mit Chemie ist, ist es schaffbar , mit Gymansiumwissen das alles zu erlernen? danke in voras, lg


also ich hab vor meinem studium an einer handelsakademie maturiert und in der ersten studienwoche nicht einmal gewusst was in ion ist ... also ich kann dir sagen, dass es problemlos schaffbar ist!

lg, stoffl

_________________

Bild [url=http://change.pe



Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Strebertips
 Beitrag Verfasst: 18.06.2007, 07:42 
Alumnus
LBT User Foto

Registriert: 12.11.2006, 12:01
Beiträge: 61
Wohnort: Kappel/Krappfeld
Ich würde, wenn du schon ordentlich Gas geben willst, Maschinenbauzeichnungen machen! Die sind sehr sehr viel Arbeit und mit wenig vorwissen machbar. Chemie vorzulernen bringt meiner Meinung nach gar nichts. Da kannst du nur dann mit dem Strom schwimmen. Auch M nicht ganz zu vergessen bis Ende des 1. Semesters. LG Thomas

_________________
Thomas Mansberger

"Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins" (Marie Ebner von Eschenbach)


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: OK
 Beitrag Verfasst: 18.06.2007, 09:25 
Moderator
Moderator
LBT User Foto

Registriert: 04.11.2006, 12:16
Beiträge: 343
Wohnort: Wien/Salzburg
Ok wenn das so is, dann schlag ich folgendes vor:
Maschienenbau Zeichnungen erstes und zweites Programm. Brauchst ca 1 Woche
Chemie vorlernen, naja wenn du schon mla studiert hast auch kein Prop.
Zb Chemie übungsprüfung, weiß aber nicht genau wann da der erste Termin im neuen Semester ist.
Kannst im Prinzip alle Prüfungen schon Anfang Oktober machen.
Such dir eine im BLIS aus, Kennst du das schon? Unser Anmeldesystem für Prüfungen, da siehst auch den genauen Prüfungsstoff. Hast schon eine MAtr. Nummer und bist auf der Boku eingeschrieben, dann hast du da Zugang. Oder unabhängig davon schau dir mal die ersten zwei semester an was dich interessiert, schreibs hier rein und wir werden dir die Tips dazu geben.

Große Prüfungen wie Allgemeine und physikalische Chemie würd ich nicht machen(eine der schwersten im ersten Jahr)

Grüße Alf


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 18.06.2007, 21:20 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 17.06.2007, 15:37
Beiträge: 4
Danke für die Strebertipps !!! 8)
Leider habe ich noch keine Matrikelnummer und bin noch nicht auf der BOKU eingeschrieben, das kommt aber alles noch im September.
Alf, kannst du mir bitte erklären was genau die Chemieübungsprüfung ist , ist es das Skriptum "Einführung in die Chemie Übungen, 771.102 ", oder doch eine andere Arbeitsunterlage und wie fange ich am Besten mit diesen Maschinenbau-Zeichnungen an, sorry, aber ich habe wirklich Null Ahnung .
Ich weiß, dass ich das alles noch am Anfang des Studiums erfahren werde, aber ich würde das gerne jetzt schon wissen, da ich momentan sehr viel Zeit habe und ich diese Zeit nützen will.
Ich hoffe ihr vesrteht mich und gibt mir weiter solche tollen Strebertipps :lol:
Also, kannst du mir bitte , bitte erklären wo ich mich für diese Maschinenbauzeichnungen erkundigen kann? dankeeee, lg Sabina


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Bist du in wien
 Beitrag Verfasst: 19.06.2007, 18:08 
Moderator
Moderator
LBT User Foto

Registriert: 04.11.2006, 12:16
Beiträge: 343
Wohnort: Wien/Salzburg
weil wenn das so ist, könn ma uns treffen und ich zeig dir alles was du brauchst.
Falls nicht ruf ma uns zam oder tun skypen.
Ist leichter als alles nieder zu schreiben.

Grüße Alf


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: programme
 Beitrag Verfasst: 25.06.2007, 19:31 
Eprouvettenschüttler/in
Eprouvettenschüttler/in

Registriert: 22.06.2007, 15:43
Beiträge: 115
Wohnort: Wien 7
Hallo!

Noch ein Umsteiger mit einer Frage bezüglich der Programme von Maschinenbau.

Ich würde mir gerne über die Ferien technisches Zeichnen anschaun, nur die Skripten (Masch.bau I, skript. 1+2) sind nicht sehr aufschlussreich.

Wenn ich es noch rechtzeitig schaffe vor Semesterende: Wo krieg ich diese Programme? Und kann man die wirklich ohne viel Vorwissen zeichnen?


Danke im Vorhinein,

andreas


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: 26.06.2007, 11:24 
Moderator
Moderator
LBT User Foto

Registriert: 16.12.2006, 18:34
Beiträge: 764
Wohnort: 1180 Wien
Hallo Andreas!

Ich habe vorher schon and.y angeboten mich mit ihm im Sommer mit den Maschinenbau zeichnungen zusammenzusetzten, da mir da selber noch einiges fehlt und ich ziemlich unmotiviert dazubin, aber irgendwann sollt ich dass ja wohl machen.

Also wenn du willst meld dich

lg Luci


Nach oben 
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » LBT Talk » Allgemeine Fragen zum Studium


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: