Statistiken
Posts
28.620
Topics
29.056
LBT USER
9.714
 
 
Im Forum online
44
Besucher
1
Registrierter
42
Gäste
Mitglieder: learosina
 
 
LBT - Lebensmittel und Biotechnologie • Thema anzeigen - Brauche Hilfe bei einigen Prüfungsfragen
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brauche Hilfe bei einigen Prüfungsfragen
 Beitrag Verfasst: 24.01.2012, 14:56 
Eprouvettenschüttler/in
Eprouvettenschüttler/in

Registriert: 07.10.2010, 19:54
Beiträge: 175
1) bei den reaktionen wie zum beispiel Benzaldehyd + Methylamin, reicht es, wenn man die Reaktionsgleichung mit der C=O gruppe macht, also so wie es im skript drinnen steht?und nicht benzaldehyd zeichnen. Bzw reicht es, wenn man als ergebnis (2striche)C==N-NR (Imin) hinschreibt?

2) Peptidbildung: Stabilität von Peptiden anhand der Säureamidbildung erklähren. ist die antwort darauf: nicht frei drehbar, da es 2 Resonanzstrukturen hat?

3) ist glycerin optisch aktiv? ich denke nicht.
ist bernsteinsäure optisch aktiv? ich denk schon.

4) bei lactose saccarose usw... was für eine antwort soll man bei der frage nach der anomere Struktur geben?

5) bei den substituenten 1. und 2. Ordnung bin ich total verwirrt.
im skriptum steht Cl wirkt ortho und paradirigierend. aber es ist metadirigierend eingezeichnet.
genau das selbe bei NO2. da steht es dirigiert in die metastellung.es ist aber ortho und paradirigierend eingezeichnet.
Bei der Prüfungsfrage: nitrierung von aromatischen verbindung mit methylrest am 1. und Cl am 3. C-Atom, würde ich es so machen: NH3 an der "spitze" schreiben. Cl von der spitze aus 3 positionen weiter links. dann einen pfeil und oben HNO3/H2SO4 schreiben. die produkte wären dann denk ich NO2 an zweiter stelle + NO2 an 4. stelle.also ortho und paradirigierend. stimmt das?
Bei der nitrierung von benzoesäure würd ich 3 endprodukte zeichnen. NO2 in orthostellung, methastellung und parastellung. stimmt das?
Bei der nitrierung von toluol habe ich leider keine ahnung.
Bei der sulfonisierung von 1,3- Nitrobenzol brauche ich auch Hilfe.

Ich hoffe sehr, dass mir jemand von euch helfen kann und wäre sehr sehr dankbar.


Nach oben 
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Foren-Übersicht » Chemie » Organische Chemie für Lebensmittel- und Biotechnologen VO


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: