Statistiken
Posts
28.648
Topics
29.071
LBT USER
9.733
 
 
Im Forum online
26
Besucher
1
Registrierter
24
Gäste
Mitglieder: jbakry
 
 
LBT - Lebensmittel und Biotechnologie • Thema anzeigen - Wahlfächer
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 31.08.2011, 22:49 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 21.08.2011, 11:55
Beiträge: 5
Ich hab seit kurzem für mein Bachelorstudium inskribiert und mich auch schon ein bisschen mit boku:online vertraut gemacht !
Für die Pflichtveranstaltung (1.Semester) bei denen bereits eine Anmeldung möglich ist, habe ich mich auch schon angemeldet !
Was ich allerdings noch nicht ganz verstehe sind die Wahlfächer und freien Wahlfächer.
Für welche oder wieviele ECTS sollte ich mich da anmelden (fürs 1.Semester).
Nach welchen Kriterien sollte ich diese auswählen (einfach nach Interesse ?) ?
Empfiehlt es sich die freien Wahlfächer an anderen Unis zu machen ?

Entschuldigung für die vielen Fragen, aber ich habe noch überhaupt keine Ahnung :?


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 01.09.2011, 13:13 
Stammzellenforscher/in
Stammzellenforscher/in
LBT User Foto

Registriert: 28.09.2009, 20:48
Beiträge: 684
Genaue Infos kann ich dir diesbezüglich nicht geben, aber man muss im Laufe des Studiums eine gewisse Anzahl an ECTS aus "freien" und verpflichtenden Wahlfächern absolvieren (Genaueres zu den jeweiligen ECTS-Zahlen findest du im Studienplan). Letztere sind aus den jeweiligen Blöcken der Studienrichtung zu wählen.
Freie Wahlfächer kannst du nach Interesse wählen, sie sollten thematisch mit deinem Studium zu tun haben, man kann aber auch unterschiedliche Fächer auf anderen Unis absolvieren (zB. Sprachen etc.)

Für's 1. Semester ist auf jeden Fall "Chemisch Rechnen I" zu empfehlen. Man lernt, "chemisch" zu rechnen und wird auf spätere LVAs vorbereitet (desweiteren brauchst du für spätere Labors eine spezielle Prüfung, die hier nach positiver Absolvierung angerechnet wird, ist also eine sehr bequeme Lösung).
Ansonsten musst du selbst entscheiden, welche Wahlfächer du machen möchtest.

Erfahrungsgemäß sind Wahlfächer eher ab dem 2. Semester zu empfehlen, da im 1. sehr viel zu tun sein wird. Man sollte sich hier auf die Pflichtlehrveranstaltungen konzentrieren, um einen guten Start ins Studium zu schaffen.

Ich wünsche dir viel Spaß in deinem Studium! :)

Ergänzungen/Korrekturen sind willkommen.

Mfg


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 01.09.2011, 14:49 
Geosminschnüffler/in
Geosminschnüffler/in
LBT User Foto

Registriert: 14.12.2006, 18:25
Beiträge: 399
Wohnort: Wien
Hallo,

Ich kann sastleitner nur zustimmen. Konzentrier dich im ersten Semester darauf, die Pflichtlehrveranstaltungen gut zu absolvieren.
Neben Chemisch Rechnen I kann ich auch den Aufbaukurs Schulmathematik (LV-Nummer 835062) empfehlen, der findet im Oktober vor Beginn der regulären Mathematik-Vorlesung statt (die genauen Termine findest du im BOKUonline)! Vor allem Mathematik wird im ersten Semester gern vernachlässigt, ich kann dir nur raten am Ball zu bleiben und es gleich hinter dich zu bringen!
Ab dem zweiten Semester kannst du dich dann umschauen, es gibt einen Wahlfachkatalog im Studienplan, aus dem du 6 ECTS absolvieren musst. Die restlichen 12 Wahlfach-ECTS kannst du entweder auch aus diesem Katalog, aus dem gesamten LV-Angebot der BOKU oder anderer Universitäten im In- und Ausland absolvieren.

Und ja - einfach nach Interesse :)

Liebe Grüße,
Karin

_________________

STV Lebensmittel- und Biotechnologie


FachStuko LBT



Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 01.09.2011, 18:23 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 21.08.2011, 11:55
Beiträge: 5
Vielen Dank !
Dann werde ich diesen Empfehlungen nachkommen und mich für Chemisches Rechnen I und Aufbaukurs Mathematik anmelden.
Ich habe aber noch eine Frage: Was ist, wenn ich mich für den Aufbaukurs Mathematik bzw. generell bei Vorlesungen und allen anderen LV anmelde und dann nicht zu jedem Termin erscheine ?!
Führt dies zu Schwierigkeiten oder Abzug von Punkten etc ?
Oder ist zum Erreichen von ECTS alleine die Prüfung ausschlaggebend ?


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 01.09.2011, 18:37 
Stammzellenforscher/in
Stammzellenforscher/in
LBT User Foto

Registriert: 28.09.2009, 20:48
Beiträge: 684
johnny552 hat geschrieben:
Vielen Dank !
Dann werde ich diesen Empfehlungen nachkommen und mich für Chemisches Rechnen I und Aufbaukurs Mathematik anmelden.
Ich habe aber noch eine Frage: Was ist, wenn ich mich für den Aufbaukurs Mathematik bzw. generell bei Vorlesungen und allen anderen LV anmelde und dann nicht zu jedem Termin erscheine ?!
Führt dies zu Schwierigkeiten oder Abzug von Punkten etc ?
Oder ist zum Erreichen von ECTS alleine die Prüfung ausschlaggebend ?


Bei Vorlesungen (VO) zählen nur die Prüfungsergebnisse, es besteht keine Anwesenheitspflicht (das merkt man nach ca. der Hälfte des 1. Semesters, wenn immer weniger Leute in die VO gehen :P).
Bei Übungen (UE) MUSS man an den vorgeschriebenen Terminen anwesend sein, ebenso bei Seminaren (SE).
Dann gibt's auch noch Vorlesungen, die an Übungen gekoppelt sind (VU), hier wird Anwesenheitspflicht aber unterschiedlich gehandhabt (bei einigen wird eine Anwesenheitsliste währen der VO durchgegeben, beim Übungsteil muss man aber wieder anwesend sein).

Abzug von Punkten gibt es nicht. ECTS = ECTS, egal, ob man beispielsweise ein Nicht Genügend oder ein Gut bei einer Prüfung geschafft hat.


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 27.09.2011, 03:56 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 06.10.2010, 09:05
Beiträge: 3
Hallo
Gibt es eigentlich eine Moeglichkeit den Wachfachkatalog hinsichtlich Abhaltungsterminen zu durchsuchen? Hab naehmlich dieses Semester hauptsaechlich Labors und keine Lust saemtliche Wahlfaecher an zu schauen um heraus zu finden welche am Di oder Fr zwischen 8 und 11 Uhr statt finden :/
erdbaerige Gruesse


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 27.09.2011, 09:22 
Geosminschnüffler/in
Geosminschnüffler/in
LBT User Foto

Registriert: 14.12.2006, 18:25
Beiträge: 399
Wohnort: Wien
Hallo,

Wenn du im BOKUonline beim Studienplan in der Semesteransicht auf Wahllehrveranstaltungen Wintersemester klickst und im sich öffnenden Fenster oben rechts auf Stundenplan, dann bekommst du einen Kalender mit den Terminen aller Wahl-LVen im WS. Dann kannst du einfach die Wochen durchklicken... Ich denk das kommt am nächsten an das heran, was du suchst!

Lg,
Karin

_________________

STV Lebensmittel- und Biotechnologie


FachStuko LBT



Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 29.09.2011, 17:01 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 08.08.2011, 20:15
Beiträge: 4
Ich beginne nächste Woche mit dem LBT Studium und wollte eigentlich auch das Wahlfach Chemisches Rechnen I belegen..mir ist aber aufgefallen dass laut diesem Terminkalender Chemisches Rechnen I immer parallel zur VO 771101 Einführung in die Chemie stattfindet..stimmen die Termine so? Oder gibts da keine Möglichkeit dass man an beiden Veranstaltungen teilnehmen kann?


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 01.10.2011, 04:32 
Eprouvettenschüttler/in
Eprouvettenschüttler/in
LBT User Foto

Registriert: 18.12.2007, 18:24
Beiträge: 97
chemisch Rechnen I würde ich auch auf jeden Fall besuchen. Lernt man schon viele wichtige Berechnungen die man sein Leben lang braucht :D
Ist aber auch genau auf die Chemie Vorlesung abgestimmt - einfach in die erste Chemie Vorlesung gehen da wird das dann ALLES erklärt

Willkommen auf der Boku :wink:


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 01.10.2011, 11:37 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 08.08.2011, 20:15
Beiträge: 4
Achso ist das, alles klar
Danke, ich freu mich schon :)


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 22.10.2011, 10:50 
Eprouvettenschüttler/in
Eprouvettenschüttler/in

Registriert: 07.10.2010, 19:54
Beiträge: 175
wo findet man den die pflichtwahlfächer? bei meinem studienplan find ich nur die liste der wahlfächer und bei keinem steht pflichtfach..


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 22.10.2011, 10:55 
Stammzellenforscher/in
Stammzellenforscher/in
LBT User Foto

Registriert: 28.09.2009, 20:48
Beiträge: 684
Pflichtfächer und Pflichtwahlfächer sind ja auch 2 Paar Schuhe. :)
Die Pflichtwahlfächer, die du absolvieren musst, kannst du dir aus den Katalogen (WS/SS) der Studienrichtung aussuchen.
Das heißt, Pflichtwahlfächer müssen aus diesen Katalogen stammen.
Freie Wahlfächer kannst du völlig frei wählen (auch LVAs anderer Unis können gewählt werden), sie "sollten" aber mit deiner Studienrichtung zu tun haben.

Mfg


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 22.10.2011, 11:00 
Eprouvettenschüttler/in
Eprouvettenschüttler/in

Registriert: 07.10.2010, 19:54
Beiträge: 175
achsoo! und wie versteht das bokuonline welche ich als pflichtwahlfach anrechnen lassen möchte und welche als freien wahlfach?


Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 22.10.2011, 15:45 
Geosminschnüffler/in
Geosminschnüffler/in
LBT User Foto

Registriert: 14.12.2006, 18:25
Beiträge: 399
Wohnort: Wien
Hallo,

Welche LV als Wahl- und welches als freies Wahlfach verwendet wird entscheidest du beim Abschluss des Bachelorstudiums. Da gibst du eine Liste deiner Wahlfächer und deiner freien Wahlfächer ab.

Lg,
Karin

_________________

STV Lebensmittel- und Biotechnologie


FachStuko LBT



Nach oben 
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wahlfächer
 Beitrag Verfasst: 27.10.2011, 19:58 
Versuchskaninchen
Versuchskaninchen

Registriert: 11.10.2011, 20:41
Beiträge: 32
hätte da auch mal eine frage, der fabian hat gemeint die liste der empfohlenen freien wahlfächer ist bald überarbeitet auf der boku - seite zu finden, ist die schon als "derzeit fertig" zu sehen? http://www.boku.ac.at/18597.html


Nach oben 
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » LBT Talk » Allgemeine Fragen zum Studium


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: